DOKVILLE 21: Quo Vadis öffentlich-rechtlicher Rundfunk?

Kai Gniffke bei Dokville 2021 © Günther Ahner

SWR-Intendant Kai Gniffke sprach bei DOKVILLE 2021 über zwei große Herausforderungen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: gesellschaftliche Polarisierung und Konkurrenz durch Streaming- Plattformen. Dem Dokumentarfilm kommt dabei eine Schlüsselrolle zu.